BDF im DEUTSCHLANDFUNK

Am 1. September 2010 diskutierte der BDF auf Einladung des DEUTSCHLANDFUNK mit zahlreichen Experten, Entscheidungsträgern und Betroffenen im Rahmen einer Live-Sendung über den nachhaltigen Schutz der deutschen Wälder in Zeiten knapper Kassen. Der BDF begrüßt die offene Diskussion über den Umgang mit dem öffentlichen Wald, lehnt jedoch entschieden jede Art der Privatisierung und die Trennung nach Waldfunktionen ab.

Pressemitteilung zur Sendung

Hier können Sie jetzt diese Sendung nachhören: