Suchergebnisse

136 Treffer:
21.Bundestag folgt dem Vorschlag der Forstleute 
Datum: 19.12.2016
Die öffentlichen Forstverwaltungen und -betriebe in Deutschland dürfen auch in Zukunft weiterhin Forstdienstleistungen für private Waldbesitzer sowie Städte und Gemeinden erbringen. Der Deutsche… 
22.Bundesverfassungsgericht verlangt Nachbesserungen - „Die Probleme bleiben!“ 
Datum: 12.07.2017
Tarifeinheitsgesetz-UrteilAls „schwer nachvollziehbar“ hat der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe zum Tarifeinheitsgesetz (TEG) am 11. Juli 2017… 
23.Bürgerdialog: Worten müssen Taten folgen 
Datum: 26.10.2016
Der dbb hat die Vorlage des Abschlussberichts der Bundesregierung zum Bürgerdialog begrüßt und fordert nun konkrete Taten, die den Worten folgen müssten. Unter der Überschrift „Gut leben in… 
24.Corona-Krise: Öffentliche Arbeitgeber haben Vorbildfunktion 
Datum: 18.03.2020
Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat an die öffentlichen Arbeitgeber appelliert, angesichts der Corona-Pandemie besonders für Beschäftigte, die Kinder betreuen müssen, flexible Lösungen zu… 
25.Dauderstädt: Personalausstattung weiterhin unzureichend 
Datum: 12.08.2016
Obwohl bei Bund, Ländern und Gemeinden in jüngster Zeit viele Stellen geschaffen – oder zumindest angekündigt - worden sind, bleibt die fehlende Personalausstattung aus Sicht des dbb eines der… 
26.dbb bekräftigt Forderung nach spürbarer Stellenaufstockung im öffentlichen Dienst 
Datum: 17.11.2016
Vor dem Hintergrund neuer Zahlen zum erschreckenden Personalmangel im öffentlichen Dienst hat der Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt die seit langem erhobene Forderung des dbb nach spürbaren… 
27.dbb Chef will kräftiges Einkommensplus für öffentlichen Dienst 
Datum: 02.02.2018
Für ein „sattes Gehaltsplus“ bei den Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen hat sich der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach ausgesprochen. Eine konkrete Prozentzahl nannte… 
28.dbb fordert 6 Prozent für Arbeitnehmer und Beamte der Länder Dauderstädt: „Einkommensschere schließen!“ 
Datum: 15.12.2016
6 Prozent Einkommensplus lautet die Forderung des dbb für die Einkommensrunde im öffentlichen Dienst der Länder. „Die Landesbeschäftigten hinken den Kolleginnen und Kollegen bei Bund und Kommunen… 
29.dbb fordert kräftiges Plus für Beschäftigte von Bund und Kommunen 
Datum: 12.01.2016
Auf spürbar mehr Geld für die Beschäftigten wird der dbb bei den Tarifverhandlungen für Bund und Kommunen im Frühjahr pochen. „Nicht zuletzt wegen der besonderen Belastungen haben die Kolleginnen und… 
30.dbb fordert mehr Investitionen in den öffentlichen Dienst 
Datum: 13.03.2020
Um den eklatanten Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst zu beheben und die Verwaltung konsequent zu digitalisieren, muss die Politik laut dbb Chef Ulrich Silberbach deutlich mehr Geld in die Hand…