Archiv 2024

29. Mai 2024

Wald kann man lernen

Bewerbungsfristen für forstliche Hochschulen beginnen

Rüstzeug für das Lernen im Wald
Für einige ist es der schönste Beruf der Welt, Förster oder Försterin zu sein. Andere finden, man sollte den Wald mehr schützen und eher nicht nutzen, geschweige denn Tiere zu jagen. „Wir als Berufsverband finden alle vorgenannten Aspekte bei unserer Arbeit im Wald wieder und die Anforderungen an das Forstpersonal sind vielseitiger, als man…
22. März 2024

Waldgebiet des Jahres 2024

Ausgezeichneter Stadtwald Augsburg

Zweihundert geladene Gäste verfolgten am Mittwoch die Auszeichnung des Augsburger Stadtwaldes als Waldgebiet 2024. Die Auszeichnung wird vom Bund Deutscher Forstleute (BDF) seit 2012 jedes Jahr an ein neues Waldgebiet vergeben. „Wir wollen mit der Auszeichnung die Leistungen der heutigen und in der Vergangenheit hier tätigen Forstleute würdigen,…
21. März 2024

Weltwassertag 22. März

Zwischen Himmel und Erde - Wald sorgt für unser Wasser

Wasserläufe im Stadtwald Augsburg
Zum heutigen Weltwassertag weist der Bund Deutscher Forstleute auf die Bedeutung des Waldes für unser Wasser hin. „Wälder haben mehr Einfluss auf die Bewegungen des Wassers zwischen Himmel und Erde, als man gemeinhin denkt“, so der BDF-Bundesvorsitzender Ulrich Dohle. „Die Wasserverdunstung über Wald sorgt nicht nur für Kühlung, sondern für…
18. Januar 2024

Paradigmenwechsel

Hochwasser und Dürre als zwei Seiten einer Medaille?

überfluteter Bruchwald
Hochwasser und „Land unter“ lassen aktuell vergessen, dass uns voraussichtlich in einem halben Jahr die Berichterstattung über Waldbrandgefahr und Dürre beschäftigen wird. „Klima- oder Witterungsextreme nehmen zu, das ist Konsens in der Klimaforschung“, so Ulrich Dohle, Bundesvorsitzender des Bundes Deutscher Forstleute (BDF).